top of page

KATHOLISCHES PFARRHAUS
Marktplatz

2023: Restaurant Intense

Auf dem Foto vom Marktplatz ist rechts das ehemalige Katholische Pfarrhaus zu sehen.

Anfang der 1970er Jahre wurde in der Raiffeisenstraße ein neues Pfarrhaus gebaut. Das Gebäude am Marktplatz wurde fortan als Wohnhaus genutzt. In den 1980er Jahre war im Erdgeschoß ein Reisebüro. Seit 2022 befindet sich hier das Restaurant Intense.

Hier befand sich ein Schwesternhaus der Mallersdorfer Schwestern. Es wurde 1906 im ehemaligen Kieser'schen Garten im Schießgraben erbaut.

Heute ist das Haus in Privatbesitz.

Fassadengeflüster_202304_123.jpg
© Benedikt Kranz

Im Jahr 1981 wurde Schwester Ettona verabschiedet. Sie war die letzte der Mallerdorfer Schwester, die 81 Jahre in Wachenheim tätig waren. Schwester Ettona lebte und arbeitete 38 Jahre in Wachenheim Ihre Arbeit wurde von der Christlichen Sozialstation weitergeführt.

KATH. SCHWESTERNHAUS

Weinstraße 14

1981: Verabschiedung von Schwester Ettona
Pressefoto: M. Franck
bottom of page